Wie bereits im Resümee der Hinrunde geschrieben, hat sich eure taktitische und spielerische Weiterentwicklung bereits in der Rückrunde klar gezeigt. Selbst gegen die vermeindlich starken Gegner habt ihr spielerisch jederzeit mithalten können. Die enorme Ball- und Passicherheit sowie die taktische Umsetzung der Vorgaben, war ein Garant für die erfolgreiche Rückrunde.

Die Hinrunde war schon super und hat uns Trainer und Betreuer viel Spaß gemacht, dies konntet ihr in der Rückrunde nochmals toppen. Dafür euch vielen Dank. Trotz Schule und der ein oder anderen Verpflichtung, ward ihr immer zahlreich und engagiert im Training. Dort habt ihr euch die Grundlagen für die starken Leistungen  geholt. Bleibt bitte am Ball und macht weiter so.

Den Abgängen in die B Junioren wünschen wir alles Gute. Vielen Dank für euren Einsatz, ihr seid jederzeit ein gutes Vorbild für den jüngeren Jahrgang gewesen und mit großartigen Leistungen ( auch neben dem Spielfeld ) voran gegangen. Die meisten von Euch haben ja bereits in der B Junioren ausgeholfen und somit wisst ihr auch, dass ihr dort ohne Probleme als jüngerer Jahrgang mithalten könnt.

Ein großes Lob dem Trainerteam Jonas und Florian, die mit viel Einsatz und Fachkompetenz jederzeit die Lage rund um die Jungs im Griff hatten. Ob taktische Umstellungen wärend des Spieles oder zielstrebige Trainingseinheiten. Das Ergebnis eurer guten Arbeit konnte man bei jedem Spiel ganz klar erkennen.

Nicht zu vergessen sind natürlich die treuen Fans! Auch euch vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung, bleibt uns bitte ebenfalls erhalten.

Nur so, nämlich gemeinsam, können wir die weiteren Aufgaben und Ziele in unserem jungen JFV Ulfetal erreichen.

Viele Grüße und eine schöne Sommerpause

Guido

Resümee Rückrunde bzw. Saison 15/16 C Junioren

Schreibe einen Kommentar