IMG_20170623_180724IMG_20170623_180653IMG_20170623_180608IMG_20170623_180600Ein sehr nevenaufreibendes Spiel bot der JFV Ulfetal gestern seinen Zuschauern. Nach kurzer Zeit ging der JFV in Führung. Kurz danach gab es aber den Ausgleich. Dann folgten ein paar sehr spannende Minuten, in denen beide Mannschaften Torchancen hatten, die aber nur Rotenburg zu nutzen wusste und somit in Führung ging. Ulfetal hatte dann ein bisschen zu kämpfen und konnte aber vor der Halbzeit den Ausgleich schaffen und ging dann doch mit 3:2 in Führung. Die zweite Halbzeit fing dann gleich wieder spannend an und dem JFV gelang es die Führung weiter auszubauen. Jedoch gelang es Rotenburg wieder zu verkürzen. Nun begannen die letzten spannenden Minuten, was den Zuschauern auch anzumerken war. Aber durch ein paar schöne Spielzüge ging der JFV wieder in Führung, die Spannung stieg nun ins Unermessliche, und Rotenburg gelang es dann doch nochmal einen Treffer zu platzieren. Alle warteten jetzt nur noch auf den erlösenden Pfiff des Schiedsrichters, und endlich war es dann soweit, der Schiri pfiff ab und der JFV Ulfetal ist Meister.

Meisterschaftsspiel gegen Rotenburg

Schreibe einen Kommentar