Im Viertelfinale des A-Jugend-Kreispokals trafen am 14.09.16 die Mannschaft des JFV Bad Hersfeld 2 und die des JFV Ulfetal-Weiterode aufeinander.

In einer fairen, doch hart umkämpften ersten Hälfte kam es trotz zahlreicher Chancen beider Teams zu keinen Torerfolgen.
Kurz nach Wiederanpfiff (49. Min.) gelang Rico Schneider vom JFV Bad Hersfeld der Führungstreffer, allerdings begünstigt durch Unordnung in der Ulfetaler Hintermannschaft.
Anscheinend wach gerüttelt durch den Rückstand kombinierte der JFV Ulfetal nun besser, sodass Sven Hertrampf nach starker Hereingabe durch Jan Luca Schwachheim den Ausgleichstreffer erzielen konnte (57. Min.).
Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld von Hendrik Mainz und der Verwertung von Jonas Krapf gingen die Weiteröder Kicker verdient in Führung (83. Min.), die sie durch die gute Abwehrarbeit über die Zeit brachten.
Tore:
1:0 49. Min. Rico Schneider
1.1 57. Min. Sven Hertrampf
1:1 83. Min. Jonas Krapf
JFV Bad Hersfeld 2 – JFV Ulfetal-Weiterode

Schreibe einen Kommentar