Im gestrigen Donnerstagsspiel haben unsere C Junioren einen ganz klaren 9:1 Sieg gegen die JSG Hauneck Haunetal errungen. Bereits von Beginn an hatten unsere Jungs eine deutliche Überlegenheit. In der 3.min erzielten wir das 0:1 durch Marlon . Mit einem Lattenschuss von Jannik  ging es in der 6. Min weiter. Max Nuhn setzte in der 12.Min energisch nach und staubte zum 0:2 ab.  In der  15.Min erhöhte Marlon durch seinen 2.Treffer zum 0:3. Den Halbzeizeistand  von 0:4 markierte Jonathan  in der 26.Min. Nach der Halbzeit war es wieder Jonathan,  der in der 42. Min mit einem schönen Weitschuss zum 0:5 erhöhte. Das 0:6 köpfte Diyar in der 56. Min. Der erste und einzigste Schuss auf unser Tor bescherte dem Gastgeber den Anschlusstreffer zum 1:6. Bereits 5 Minuten später, in der 61. Min, erhöhte  Max Eichhorn  zum 1:7. Direkt nach Wiederanpfiff wurde Darian im Strafraum gefoult und den Foulelfmeter verwandelte Diyar zum 1:8. Den Endstand zum 1:9  in der 67.Min schoss Max Eichhorn. Auch in dieser Höhe war der Sieg hochverdient und hätte sogar noch höher ausfallen können.

C Junioren siegen 9:1 in Neukirchen

Schreibe einen Kommentar