An diesem Wochenende fanden die Rückrundenspieltage der Futsal – Hallenkreismeisterschaften statt. Bereits am Samstag konnte sich unsere 1. Mannschaft mit 20 Punkten und 7:5 Toren als Gruppenzweiter verdient für die Zwischenrunde qualifizieren. Die Weichen für diesen Erfolg wurden bereits vor 2 Wochen, am ersten Spieltag, durch unsere Jungs gestellt.

Die 2. Mannschaft unserer C Juniorenkicker zog am heutigen Sonntag nach und qualifizierte sich ebenfalls für die Zwischenrunde. Als Gruppen Dritter mit 16 Punkten und 14:9 Toren ist dies völlig verdient. Super Leistung – Jungs!!!!

Somit gehen unsere C Junioren mit hocherhobenen Köpfen in die verdiente Winterpause, bevor im Januar die nächsten Aufgaben auf sie warten.

Ein großes Kompliment an alle beteiligten Spieler, Trainer und Betreuer für die super gelaufene Hinrunde im Freien und in der Halle. Alle neu hinzugekommenen Spieler haben sich sehr gut integriert und spielerisch super zugelegt. Ein großer Dank gilt hierbei insbesondere unserem Trainerteam Florian und Jonas (!!) die in akribischer Arbeit, Woche für Woche, die Jungs  super vorbereitet und ein saustarkes TEAM gebildet haben. Ein saustarkes Team, setzt natürlich auch „saustarke“ Typen voraus, die ihr liebe C Jugendkicker, alle miteinander seid. Bleibt bitte alle dran und macht weiter so. Der starke Teamgeist zeigte sich insbesondere bei jedem Spieltag, wenn die Spieler, die nicht im Kader berücksichtigt werden konnten, trotzdem dabei waren und der Mannschaft den Rücken gestärkt haben. Weiter so…..

Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Haut weiterhin so rein und die Erfolge werden nicht ausbleiben.

 

 

C-Junioren: Mit beiden Mannschaften für die Zwischenrunde qualifiziert

Schreibe einen Kommentar