Am vergangenem Freitag konnten sich unsere B Junioren 3:0 gegen die Gäste aus Werratal durchsetzen. Die Jungs waren von der ersten Minute an hoch überlegen, konnten diese Überlegenheit aber leider nicht in Tore ummünzen. Spielerisch und kämpferisch war es eine sehr gute 1. Halbzeit. Mit etwas mehr kaltschnäuzigkeit vor dem Tor, hätte es duchaus zur Halbzeit 3 oder 4:0 stehen können, so blieb ein mageres 0:0 . In der 2. Halbzeit konnte nach der 6. Ecke in Folge, Luca Stückradt zum hochverdienten 1:0 ein schieben. Jetzt war der Bann gebrochen und es folgten die Tore 2 in der 61. Minute durch Hendrik Hirschfeld und das Tor 3 in der 75. Minute durch Diyar Sezgin.

Alles in allem ein hochverdienter Sieg, der unter dem Strich 3-4 Tore zu niedrig ausgefallen ist. Somit konnten wir unsere Tabellenführung verteidigen.

B Jgd: 3:0 Heimsieg gegen JSG Werratal

Schreibe einen Kommentar