Am gestriegen Freitag, haben die B Junioren gegen den VFL Philippsthal mit 13:0 gewonnen. Das Ergebnis sagt alles über die Leistung der beiden Mannschaften aus.

Rick Schumann eröffnete das Spiel mit einem lupen reinem Hattrick in 8 Minuten. Nach 2 Minuten stand es schon 2:0. Mit einem weiteren Treffer in der 12.Min sicherte er sich mit seinem 4ten Tor die Torjägerkanone für dieses Spiel. Die weiteren Torschützen waren:  5:0 40. Min. Jakob Holstein, 6:0 46.Min Diyar Sezgin, 7:0 46.Min Hendrik Hirschfeld, 8:0 52.Min Luca Stückradt, 54.Min 9:0 Laurenz Hirschfeld, 10:0 62. Min Luca Stückradt, 11:0 63.Min Diyar Sezgin, 12:0 64. Min Jonathan Thon, 68. Min 13:0 Luca Stückradt

Der nächste Gegner in der Meisterschaftsrunde heißt am kommenden Freitag JSG ROF/Lispenhausen, dort werden wir wieder die Leistung vom vergangenem Pokalspiel gegen Alheim benötigen, um mit Punkten nach Hause fahren zu können.
B Jgd: 13:0 Erfolg gegen den VFL Philippsthal

Schreibe einen Kommentar